Herzlich Willkommen!

 

 

Rückrunde startet am Mittwoch, 09.01.2018

Der Spielplan für die Rückrunde der Saison 2018/19 steht und ist nun auch als .pdf-Datei zum Download verfügbar.

 

 

 

7. Spieltag, Mittwoch 12.12.2018 - Absage!!!

Bitte beachten:

Bedingt durch die Absage bzw. Verlegung von drei Spielen wurde der Spieltag komplett abgesagt! Die Nachholtermine werden im Rahmen des ersten Rückrundenspieltages am Mittwoch, den 09.01.2019 vereinbart.

 

 

 

6. Spieltag, Mittwoch 28.11.2018

18:30    Bahn 1/2    Zufallskegler    Keilschoner
18:30 Bahn 3/4 Keiljäger Pfeffersäcke I
20:00 Bahn 1/2 Knapp vorbei Feuerwehr   
20:00 Bahn 3/4 Holzräuber    Pfeffersäcke II



Ergebnisse des 5. Spieltages, Mittwoch 14.11.2018

Zufallskegler fügen Keiljägern in hochklassigem Spiel erste Saisonniederlage zu

Knapp vorbei kassiert nach starkem zweite Niederlage in Folge gegen Holzräuber

Keilschoner besiegen auch Pfeffersäcke II deutlich

Pfeffersäcke I schieben sich nach Sieg gegen Feuerwehr nach vorn


Zu den Ergebnissen des 5. Spieltages geht es hier.




Ergebnisse des 4. Spieltages, Mittwoch 31.10.2018

Keiljäger bezwingen den amtierenden Meister Knapp vorbei im Nachholspiel

Holzräuber gegen Zufallskegler ist ausgefallen und wird nachgeholt (Termin noch offen)

Keilschoner landen ersten Saisonsieg gegen schwächelnde Pfeffersäcke I

Pfeffersäcke II entscheiden Duell gegen Feuerwehr knapp für sich


Zu den bisherigen Ergebnissen des 4. Spieltages geht es hier.

 

 

Ergebnisse der Spieltage 1-3

Nach den ersten drei Spieltagen haben die Keiljäger nach einjähriger Pause bereits mit aktuell 15 Punkten bereits wieder den Spitzenplatz übernommen und zeigen damit, dass sie erneut ein Wörtchen um die Meisterschaft mitreden wollen. Aber mit überraschend starken Holzräubern (14 Punkte)  und dem amtierenden Meister Knapp vorbei (13 Punkte) sind die ersten Verfolger dicht dahinter.

Das Duell der Zufallskegler und Pfeffersäcke I wurde teilweise nachgeholt. Die Pfeffersäcke I konnten sich nach einem hochklassigen Krimi am Ende durchsetzen und sich mit 12,5 Punkten direkt hinter dem Spitzentrio platzieren.

 

Ähnlich eng geht es im Tabellenkeller zu. Etwas überraschend stehen die Keilschoner mit bisher lediglich 2 Punkten ganz am Tabellenende, die Pfeffersäcke II und die Feuerwehr sind mit jeweils 4 Punkten aber absolut in Reichweite.

 

Zu den Ergebnissen der ersten drei Spieltage geht es hier.

 

 

 

Start der Saison 2018/19 am Mittwoch, 19.09.2018

 

Die Privatkegelrunde Gerolzhofen startet am Mittwoch, den 19.09.2018 mit dem ersten Spieltag in die neue Saison!

 

Der aktuelle Spielplan für die Vorrunde ist fertig und kann als .pdf-Datei heruntergeladen werden. 

 

Nach einem Jahr Abstinenz kehrt mit den Keiljägern der Meister der Jahre 2015 - 2017 wieder zurück. Mit dem Sieg beim Stadtpokal 2018 haben sie ihre Ambitionen auf ein erneut erfolgreiches Abschneiden in der kommenden Saison schon mal untermauert. Die anderen sieben Mannschaften, allen voran der aktuelle Titelverteidiger Knapp vorbei werden gewarnt sein.

 

Allen Mannschaften Gut Holz für die neue Saison mit möglichst vielen spannenden und hochklassigen Spielen!

 

Die Paarungen des 1. Spieltages im Überblick:

18:30 Keiljäger - Keilschoner
18:30 Pfeffersäcke II - Knapp vorbei
20:00 Holzräuber - Pfeffersäcke I
20:00 Feuerwehr - Zufallskegler

 

 

 

 Einzelmeisterschaft der Privatkegler 2018 -

Michael Frei neuer Einzelmeister!!!

 

Die Einzelmeisterschaft 2018 ist zu Ende, der neue Einzelmeister heißt Michael Frei!

 

In der abschließenden Finalrunde am 11.07.2018 konnte er sich gegen sieben weitere Kontrahenten/innen durchsetzen und erstmals den Titel des Einzelmeisters erringen. Auf den Plätzen zwei bis vier folgen Markus Krapf, Stephan Häusner und Vorjahressieger Sebastian Resch.

 

Alle Teilnehmer/innen der Finalrunde zeigten größtenteils hervorragende Leistungen und sorgten damit für einen spannenden Wettkampf bis zum Schluss.

 

Die Ergebnisse der Finalrunde findet ihr hier.

 

 

 

Nachholspiele des 12. - 14. Spieltages -

Knapp vorbei erstmals Meister der PKR

Die noch offenen Spiele der Saison 2017/2018 wurden am Mittwoch, 02.05.2018 und Freitag, 04.05.2018 nachgeholt.

 

Im direkten Aufeinandertreffen der drei Meisterschaftsanwärter Knapp vorbei, Pfeffersäcke I und Zufallskegler konnten sich die Pfeffersäcke I durch einen Sieg (gegen Knapp vorbei) und ein Unentschieden (gegen Zufallskegler) bei einem weiteren noch ausstehenden Spiel in die beste Ausgangsposition bringen. Knapp vorbei gewann sein anderes Spiel gegen die Zufallskegler und konnte seine Tabellenführung damit hauchdünn mit zwei Punkten behaupten.

 

So musste der Freitag mit dem Derby der Pfeffersäcke die Entscheidung bringen, und diese fiel mehr als überraschend aus. Die Pfeffersäcke I hätten sich eine 2:4-Niederlage erlauben können...es wurde ein 1:5! Denn die Pfeffersäcke II zeigten u.a. mit Unterstützung von Marvin Erhard (der im Duell mit seiner Mutter Wilma Servatius 239 Holz auflegte) die mit Abstand beste Saisonleistung und verdarben ihrer Ersten damit die fast schon sicher geglaubte Meisterschaft.

 

So blieben die Mannen von Knapp vorbei am Ende mit einem Pünktchen Vorsprung an der Tabellenspitze und konnten in ihrem zweiten Jahr erstmals die Meisterschaft der Privatkegler erringen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

Die Siegerehrung mit der Pokalübergabe findet im Rahmen des SKK-Sommerfests am 22. Juli 2018 im Spitalgarten statt.

 

 

Zu den Ergebnissen des 12. - 14. Spieltages geht es hier.

 

 

 

Vergleichskampf 2018 SKK - PKR am 18.04.2018

Die Serie der Sportkegler hält weiter an. Auch in diesem Jahr mussten sich die Privatkegler wieder den "Profis" geschlagen geben, und dieses Mal auch wieder etwas deutlich als im Vorjahr.

 

So heißt es für die PKR...hoffen auf 2019!!!

 

 

 

 

 

Ergebnisse des 14. Spieltages

Holzräuber beenden Saison mit 5:1-Erfolg gegen Keilschoner
Pfeffersäcke II können nur am Anfang gegen Zufallskegler mithalten

Pfeffersäcke I - Knapp vorbei (02.05.2018, 19:00 Uhr)

spielfrei: Feuerwehr

 

Zu den Ergebnissen des 14. Spieltages geht es hier.